Wortprotokolle der Atommüll-Kommissions-Sitzungen

Weil der Bundestag sich zuerst weigerte, von den einzelnen Kommissions-Sitzungen Wortprotokolle zu erstellen, konnte der Sitzungsverlauf zunächst nicht vernünftig nachverfolgt werden - einzelne Beiträge in einem stundenlangen Videomittschnitt zu suchen, ist viel zu aufwendig.

Deshalb haben über 50 Aktive von den ersten drei Kommissions-Sitzungen Wortprotokolle erstellt, die wir hier veröffentlichen.

Weil das auf Dauer dann doch zu peinlich wurde (siehe » taz-Bericht ), sorgt der Bundestag seit der vierten Kommissions-Sitzung selbst für Wortprotokolle.