„Benefizkonzert für die Kinder von Tschernobyl und Fukushima“

Jahrestage Fukushima und Tschernobyl

Der Chor Nadeshda aus Weddel singt für die Kinder von Tschernobyl und Fukushima

Im Sommer 1998 kamen die ersten Deutschen Spätaussiedler aus verschiedenen Ländern der ehemaligen Sowjetunion nach Weddel. Im Laufe der Jahre wuchs die Zahl der Familien. Da einige von Ihnen gerne singen, gründeten sie im Mai 2005 die Gesangsgruppe „Nadeshda“. Nadeshda bedeutet Hoffnung. Der Chor singt hauptsächlich Lieder, mit denen die Chormitglieder in ihrer Heimat aufgewachsen sind. Chorleiter ist Alexander Wolschewski.

 

 

nächster Termin: 29.03.2019 18:00
Ende: 19:00:00
Muldeweg 5
38120 Braunschweig
Europ. Aktionswochen Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima / Region Braunschweig