Buch: Der Radfahrer von Tschernobyl

Produktbeschreibung

Javier Sebastián setzt den namenlosen Opfern und verleugneten Helden von Tschernobyl ein literarisches Denkmal - so spannend wie ein Abenteuerroman und mindestens ebenso informativ wie das beste Sachbuch zum Thema. Im Mittelpunkt steht der Atomphysiker Wassili Nesterenko, dank dessen Intervention damals in Tschernobyl noch Schlimmeres verhindert werden konnte. Die Erzählung führt uns von Paris nach Prypjat, der Retortenstadt in unmittelbarer Nähe des Reaktors, und schildert eindringlich die Schicksale seiner Bewohner. Sie verdanken Nesterenko - dem Radfahrer von Tschernobyl - nicht nur ihr Leben, sondern auch ihre Zukunft...

Javier Sebastián, 221 Seiten, Wagenbach 2011

Preis und Verfügbarkeit

Verfügbarkeit auf Lager
Preis (exkl. Steuer) 11,12 €
Steuer 0,78 €
Preis (ggf. incl. MwSt.) 11,90 €

Preis zuzüglich Versandkosten.
Voraussichtliche Lieferzeit: 5-6 Werktage.

Empfohlene Produkte