Buch: Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft

Die Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch wurde bekannt durch die Dokumentation menschlicher Schicksale und gilt als wichtigste Zeitzeugin der postsowjetischen Gesellschaft. Über viele Jahre hat sie mit Menschen gesprochen, für die die Katastrophe von Tschernobyl zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. Entstanden sind eindringliche psychologische Porträts, die ungeheure Nähe zu den Betroffenen aufbauen und von höchster Sensibilität und journalistischer Perfektion zeugen.

Brochiert, 304 Seiten, Piper Verlag 2015

Nicht verfügbar
Voraussichtliche Lieferzeit: 5-6 Werktage.
Nur solange der Vorrat reicht.

Empfohlene Produkte