Dokumentarfilm: "Das Ding am Deich - Vom Widerstand gegen ein Atomkraftwerk"

Der 93-minütige Dokumentarfilm von Antje Hubert dokumentiert den Alltag der Menschen mit einem AKW vor der Haustür. Ein Jahr lang umkreist er das „Ding“ (AKW Brokdorf) und taucht mit den Erinnerungen der widerständigen AnwohnerInnen  und altem Filmmaterial ein in eine bewegende Vergangenheit, die die Menschen verändert hat.