Verwendung der Anti-Atom-Sonne

Generell kannst du das Logo mit der lachenden Sonne privat problemlos verwenden, nur als Firma wird es etwas komplizierter. Hier ist aufgeführt, wann man die Sonne in welcher Form verwenden kann.

Grundsätzlich ist jede Einzelperson berechtigt, die lachende Sonne  kostenlos für den persönlichen Gebrauch herzustellen und zu nutzen. Das betrifft auch die Verwendung als u.a. Profil auf Facebook,  auf der privaten Internetseite sowie auf Drucksachen.

Jede Umweltinitiative und Organisation, die von sich meint, der Anti-AKW-Bewegung zuzugehören, kann ebenfalls das Sonnenlogo frei und kostenlos für ihre Aktivitäten verwenden. Das umfasst auch Drucksachen, Internetseiten usw.

Umweltinitiativen, Organisationen und Verbände, welche Material mit der lachenden Sonne zum Verkauf herstellen und weiterverkaufen, sollten sich durch eine Vereinbarung mit der OOA Fonden mit 25 EUR pro Jahr am Schutz des Logos beteiligen. 

Medien jeglicher Art können im Zusammenhang mit Artikeln zum Thema Atomkraft, Protest und Energie allgemein die Anti-Atom-Sonne kostenlos als Illustration verwenden, nach Möglichkeit mit einer Version die das Schutz-® enthält.

Firmen jeglicher Art welche die rote Sonne offiziell auf Internetseiten, in Anzeigen und dergleichen nutzen möchten, müssen eine Schutzgebühr an die Rechteinhaber, die OOA Fonden zahlen und sind auf deren Lizenzfreigabe angewiesen.

« zurück