Atommüll-Zeitung Nr. 2

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt:

  • Verfahren – bitte wenden! - Vor zwei Jahren startete das Suchverfahren für das deutsche Atommüll-Lager mit lauter guten
    Versprechen. Was ist daraus geworden? Ein Zwischenbericht
  • Ausgerechnet hier? - 2020 werden voraussichtlich erstmals mögliche Regionen benannt. Was dann?
  • Schere, Stein, Papier - Der Atommüll soll einige Hundert Meter tief unter der Erde lagern. Drei Gesteinsarten stehen zur Auswahl, doch der Vergleich wirft Probleme auf
  • Legalplanung - Ein juristischer Trick soll das Suchverfahren abkürzen – doch das hat Folgen

vierseitig, 28,4 x 43 cm
Ausgabe #02, Oktober 2019, Hrsg.: .ausgestrahlt

Preis und Verfügbarkeit

Verfügbarkeit auf Lager
Preis (exkl. Steuer) 0,00 €
0% Mehrwertsteuer 0,00 €
Preis (ggf. incl. MwSt.) 0,00 €

Preis zuzüglich Versandkosten.
Voraussichtliche Lieferzeit: 5-6 Werktage.

Empfohlene Produkte

*

Preis incl. MwSt.
Preis zzgl. Versandkosten