.ausgestrahlt-Blog Icon

Pressemitteilungen

17. September 2021 | Pressemitteilung von .ausgestrahlt

Gorleben: richtiger Schritt – aber nicht ausreichend

Probleme der Zwischenlagerung weiter ungelöst

7. September 2021 | Pressemitteilung von .ausgestrahlt

Ergebnisse der Fachkonferenz zur Endlagersuche bilden Kritik ungenügend ab

Statt echter Partizipation nur Simulation von Beteiligung. Zahlreiche Bürger*innen und Umweltorganisationen haben sich zurückgezogen.

11. August 2021 | Pressemitteilung von .ausgestrahlt

Repräsentative Umfrage: Einbezug von Atomkraft gefährdet die EU-Taxonomie zu nachhaltigen Finanzen

Nach einer repräsentativen Umfrage von Kantar halten 67 Prozent der Menschen in Deutschland ein Label für nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten nicht für glaubwürdig, wenn es auch Investitionen in Atomkraftwerke einschließt.

8. Juli 2021 | Gemeinsame Pressemitteilung von .ausgestrahlt und Bund der Bürgerinitiativen Mittlerer Neckar e.V. (BBMN)

Rissgefahr im AKW Neckarwestheim weiter akut

Neue Rissfunde belegen: Korrosionen schreiten weiter fort / Rohrbrüche aufgrund der Risse auch nach Ansicht der Sachverständigen des Umweltministeriums nicht ausgeschlossen / Wiederanfahren des Reaktors unverantwortlich und illegal

18. Juni 2021 | Pressemitteilung von .ausgestrahlt

Proteste: „Raus mit Gas und Atom aus der EU-Taxonomie“

Anti-Atom- und Klima-Initiativen protestieren anlässlich des Treffens des EU-Wirtschaftsrats vor den Vertretungen der EU-Kommission in München, Berlin und Bonn wegen EU-Kompass für nachhaltige Finanzen

10. Juni 2021 | Pressemitteilung von .ausgestrahlt

Atomgesetz-Novelle: Groko entmachtet Gerichte bei Sicherheitsfragen

Rechtsschutz für Betroffene wird de facto unwirksam. Gerichte dürfen Genehmigungs-Unterlagen nicht einsehen.

9. Juni 2021 | Gemeinsame Pressemitteilung von .ausgestrahlt und Bund der Bürgerinitiativen Mittlerer Neckar e.V. (BBMN)

VGH Mannheim: Atomkraftgegner beantragen einstweilige Anordnung zur Stilllegung des AKW Neckarwestheim-2

Zwei aktuelle staatliche Gutachten bestätigen: Gefahr systematischer Rohrbrüche durch Korrosion im AKW Neckarwestheim-2 nicht ausgeschlossen / Atomkraftgegner stellen Eilantrag beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim, den Betrieb des Reaktors bis auf Weiteres zu untersagen.

2. Juni 2021 | Gemeinsame Pressemitteilung von .ausgestrahlt, BI Lüchow-Dannenberg und Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD

Bundesweite Unterschriftenkampagne fordert Aus für Schacht Konrad

Heute startet eine bundesweite Unterschriftenkampagne, die den Niedersächsischen Umweltminister auffordert, die Genehmigung für Schacht Konrad aufzuheben. Damit soll der Antrag politisch unterstützt werden, den BUND und NABU gemeinsam mit dem Bündnis Salzgitter gegen Konrad dem Minister am 27. Mai übergeben haben.

4. Mai 2021 | Gemeinsame Pressemitteilung von .ausgestrahlt und Landesverband BUND Schleswig-Holstein

Brunsbüttel: Regierung will mit Atomgesetz-Änderung Klagerechte einschränken

Atommüll-Zwischenlager: Bundesregierung will Rechtsschutz aushebeln, um ein zweites Brunsbüttel zu verhindern. BUND und .ausgestrahlt fordern Streichung geplanter Atomgesetz-Änderung.

22. April 2021 | Gemeinsame Pressemitteilung von .ausgestrahlt und Bund der Bürgerinitiativen Mittlerer Neckar e.V. (BBMN)

35 Jahre Tschernobyl: Super-GAU-Gefahr auch in Deutschland akut

 INES-2-Dauerstörfall im AKW Neckarwestheim – Gefahr durch Risse endlich ernst nehmen!

Pressekontakt
Allgemeine Anfragen bitte an:
Pressematerial
Presseverteiler
Aktuelle Pressemitteilungen per E-Mail abonnieren.
Anrede