.ausgestrahlt-Blog Icon

.ausgestrahlt-Blog

28.06.2021 | Jan Becker

Kreuzweg 2021: Anti-Atom meets Anti-Braunkohle

1985 und 1988 trugen Anti-Atom-Aktivist*innen große Kreuze aus Holz bis nach Gorleben. Start des ersten „Kreuzwegs für die Schöpfung“ war damals das Atomkraftwerk Krümmel, der zweite begann an der geplanten Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf (Bayern). Alle drei Standorte sind heute Geschichte. Anfang Juli beginnt ein weiterer „Kreuzweg“, der 30 Etappen lang …

18.06.2021 | Jan Becker

Was ist los in Taishan?

Die Meldung von einer „bevorstehenden radiologischen Bedrohung“ in einem chinesischen Reaktor ließ international aufhorchen. Während die USA warnte, beschwichtigte China. Gab es einen schweren Störfall in dem Europäischen Druckwasserreaktor, der erst 2018 in Betrieb genommen wurde?

18.05.2021 | Timo Luthmann

Atomlobby hofft auf Wasserstoff

In einem klimaneutralen Europa wird Wasserstoff eine wichtige Rolle spielen. Doch setzt sich die Atomlobby durch, könnte der für die Wasserstoff-Erzeugung benötigte Strom am Ende nicht nur aus erneuerbaren Energien stammen – sondern auch aus AKW.

11.05.2021 | Julian Bothe

EU-Taxonomie: Kampf um die Pfründe

In der sogenannten Taxonomie will die EU definieren, welche Wirtschaftstätigkeiten als nachhaltig anzusehen sind. Pro-Atom-Lobbygruppen und atomfreundliche Länder kämpfen mit aller Macht darum, dass auch Atomkraft dieses begehrte Label bekommt. Deutschland könnte das verhindern, will aber dasselbe für fossiles Gas erreichen. Es droht ein fataler Kuhhandel.

blog via e-mail abonnieren