newsletter abonnieren

.ausgestrahlt-Podcast

Aktuelle Anti-Atom-Infos und Interviews

Zum Podcast »
Ich fördere .ausgestrahlt
Susanne Bergengruen
"... weil die Atomindustrie eine unmenschliche Technik ist."
Susanne Bergengruen, Hannover
Jörg Hosse
"... weil uns die Politik jahrzehntelang belügt und die AKWs werden immer älter und gefährlicher. Sie müssen abgeschaltet werden!"
Jörg Hosse, Harsewinkel
Arne Kraft
"... weil sie ihre Arbeit gut machen und das nicht aufhören soll!"
Arne Kraft, Rieseby
Gila Fischer
"... weil es regional, überschaubar und "zum Anfassen" ist. Mit vertrauenswürdigen und lieben engagierten Menschen."
Gila Fischer, Hamburg
Jürgen Michel
" ... weil wir sehen, dass mit Atomstrom zwar eine Menge Geld verdient wurde und wird. Offenbar gelingt es der Politik aber immer wieder, den Willen der Mehrheit zu ignorieren. Da muss jemand den Finger drauf legen."
Jürgen Michel, Panketal
Brunhilde Krüger
"...weil ich zu dem Skandal der Atomenergie niemals geschwiegen habe und weiterhin niemals schweigen werde ."
Brunhilde Krüger, Hamburg
Elisabeth Quaré
"... wegen der unerträglichen Last und Gefahr, die die Atomkonzerne und ihre Verbündeten in den Regierungen unseren Nachkommen aufbürden - für Strom, der schon längst verbraucht ist."
Elisabeth Quaré, Konz
Jan Dzuber
"... damit deutlich wird, dass Kernenergie unsere Klimaprobleme nicht lösen kann."
Jan Dzuber, Hamburg
Solvej Krüger
"... weil das Team von .ausgestrahlt sich ein Ziel gesetzt hat, das mir das wichtigste ist: Die Erhaltung unserer Lebensgrundlage."
Solvej Krüger, Nordfriesland
Svenja Genthe
"... weil ich dankbar bin, dass .ausgestrahlt nicht locker lässt, und damit es uns weiterhin gelingt, so vielseitig zu verhindern, dass die lebensvernichtende Gefahr von Atomenergie unter den Teppich gekehrt wird."
Svenja Genthe, Hamburg
Rainer Kammler
"... weil ich meine Heimat liebe. Ich möchte sie nicht wegen eines atomaren Störfalls für immer verlassen müssen."
Rainer Kammler, Lemgo
Uwe Lipke
"... weil der Ausstieg aus der Atomnutzung "alternativlos" ist und .ausgestrahlt sich seit Jahren dafür einsetzt."
Uwe Lipke, Bonn
Thomas Strothjohann
"...weil ich der Meinung bin, dass alle Atomkraftwerke durch dezentrale Erneuerbare Energien in Bürgerhand ersetzt werden müssen."
Thomas Strothjohann, Breuberg
Hans-Jürgen Stopel
„… weil „.ausgestrahlt“ den „Blick über den Tellerrand“ wagt."
Hans-Jürgen Stopel, Hamburg
Jörn Wilhelm
"... weil ich Jochen Stays Analysen für die Antiatomkraft-Bewegung sehr schätze und nicht will, dass diese guten Einsichten wieder verlorengehen!"
Jörn Wilhelm, Steinbach am Donnersberg

Atomstandort Deutschland

Überblick und Hintergrundwissen zu Atomanlagen, Atommüll-Zwischenlager und Forschungsanlagen in Deutschland

Zur Karte »