Umfrage Atomausstieg und ATG-Novelle.png

Atomgesetz-Novelle: Laufzeitverkürzung jetzt!

Eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung wünscht sich einen früheren Ausstieg aus der Atomenergie. 59 Prozent der Befragten würden dafür auch Entschädigungszahlungen an die AKW-Betreiber in Kauf nehmen. Im Rahmen der aktuell anstehenden Änderung des Atomgesetzes hat die Bundesregierung Möglichkeiten, dieser Forderung unmittelbar gerecht zu werden: Durch ein generelles Verbot der Übertragung von Reststrommengen bereits abgeschalteter Kraftwerke auf noch laufende AKW.

zur Pressemitteilung   zum Blog-Beitrag   zur Umfrage